Sortierung ändern:

Graubünden: größte Skigebiete

Alle 62 Skigebiete im Kanton Graubünden sortiert nach der Größe (Pistenlänge).


Größtes Skigebiet im Kanton Graubünden (239 km)

Das Skigebiet Ischgl/Samnaun – Silvretta Arena ist das größte Skigebiet im Kanton Graubünden. Die Pistenlänge beträgt 239 km.

Größtes Skigebiet im Kanton Graubünden – Skigebiet Ischgl/Samnaun – Silvretta Arena

Größte Skigebiete im Kanton Graubünden

51-62 von 62 Skigebieten

Bewertung
50 m (1550 m - 1600 m)
0,5 km 0,5 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
SFr. 20,- / ca. € 20,-

Bewertung
135 m (1560 m - 1695 m)
0,5 km 0,5 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
SFr. 30,- / ca. € 30,-

Bewertung
30 m (1670 m - 1700 m)
0,5 km 0,5 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
SFr. 10,- / ca. € 10,-

Bewertung
15 m (999 m - 1014 m)
0,4 km 0,4 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn
SFr. 15,- / ca. € 15,-

Bewertung
50 m (1100 m - 1150 m)
0,4 km 0,4 km 0 km 0 km
  • 2 Lifte/Bahnen
SFr. 15,- / ca. € 15,-

Bewertung
40 m (1410 m - 1450 m)
0,3 km 0,3 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn

Bewertung
50 m (1460 m - 1510 m)
0,3 km 0,3 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn

Bewertung
20 m (1650 m - 1670 m)
0,2 km 0,2 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn

Bewertung
15 m (1388 m - 1403 m)
0,1 km 0,1 km 0 km 0 km
  • 1 Lift/Bahn

683 m (1800 m - 2483 m)
  • 1 Lift/Bahn
SFr. 48,- / ca. € 48,-
51-62 von 62 Skigebieten