Neuseeland
  • Coronet Peak
    • Weltweit
    • Australien und Ozeanien
    • Neuseeland
    • Südinsel
    • Otago
Region auswählen
schließen
Kontinente
Länder
Inseln
Regionen

Skifahren Coronet Peak

Das Skigebiet Coronet Peak befindet sich in Otago (Neuseeland, Südinsel). Zum Skifahren und Snowboarden stehen 40 km Pisten zur Verfügung. 4 Lifte befördern die Gäste. Das Wintersportgebiet liegt auf einer Höhe von 1.229 bis 1.649 m.

Das Skigebiet Coronet Peak liegt in den Neuseeländischen Alpen zwischen Queenstown und Arrowhead. Es bietet die passenden Pisten für jeden - sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene und Könner kommen auf ihre Kosten.

Bewertung
3,3 von 5 Sternen
3,3
Pisten »
Gesamt: 40 km
Leicht 8 km
Mittel 16 km
Schwer 16 km

Lifte/Bahnen »
Gesamt: 4
1
2
1
Sonstige
3
1
Schneebericht »
Skigebiet geschlossen
Weitere interessante Skigebiete

Testergebnis
683 m (1630 m - 2313 m)
100 km
  • 26 Lifte/Bahnen
€ 49,-

Testergebnis
1692 m (1419 m - 3111 m)
55 km
  • 6 Lifte/Bahnen
SFr. 57,- / € 53,-
Weitere interessante Skigebiete: Australien und Ozeanien Neuseeland Südinsel Otago
Tipps für den Skiurlaub